Vergessene Zukunft 1 – Ein neuer Anfang

Rosis Taverne öffnet Ihre Pforten!

Es sind turbulente Zeiten in der Grafschaft Silberquell im Süden Larimaars. Der Friede mit dem benachbarten Herzogtum Trallo scheint endlich soweit stabilisiert, die Wirtschaft erholt sich und langsam blüht auch der Handel wieder auf. Trotz letzter Unruhen in der Bevölkerung macht das Gerücht die Runde, dass die allseits für ihre köstlichen Delikatessen bekannte Hobbitfamilie Zeltinger eine Taverne an einer der neu entstandenen Handelsrouten eröffnen möchte. Welch Musik für die Ohren eines müden Wanderers auf der Suche nach Erholung! Doch dieses Gerücht ist nicht das Einzige was in den Wäldern an der nördlichen Grenze kursiert und manche Dinge sind nicht wie sie scheinen…

OT Infos:

Bei Fragen und Unklarheiten, meldet euch einfach bei orga@larimaar.org

  • Datum: 28.8. bis 30.8. 2020
  • Ort: Bärenbachzeltplatz, Langenneufnach
  • Was kostets?
    • Spieler: 50 €
    • NSC: 30 €
  • Unterbringung: eigene Zelte
  • Verpflegung: Selbstverpflegung (in der Taverne kann man Getränke und kleine Snacks erwerben)
  • Sanitäter sowie Vereinsmitglieder Rabatt von 10€
  • Mindestalter: 18 Jahre, von 16-17 mit Bevollmächtigter Aufsichtsperson

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren:

  • nur in Begleitung der Erziehungsberechtigten Personen Teilnehmen.
  • Für Teilnehmer unter 12 Jahren gilt ein absolutes Kampfverbot
  • Wir bieten keinen expliziten „Kinder-Plot“ an!
  • Aufgrund geplanter Horror-Elemente empfehlen wir die Teilnahme frühestens ab 12 Jahre